Andy’s Packliste als Vorlage für euch!

Falls ihr durch unsere vielen Einträge tatsächlich auch scharf auf so eine unglaubliche Motorrad-Tour geworden seid,
veröffentliche ich hiermit meine originale Packliste, damit ihr nichts vergisst.

Keine Garantie, dass ich alles aufgezählt habe, aber ich denke das nötigste ist dabei.
Dass man Geld und einen kleinen Nahrungsproviant dabei hat ist ja eine Selbstverständlichkeit.
Der Rest nun hier:

 

Advertisements

Die Etappen in der Übersicht !

Wie bereits gestern angekündigt veröffentliche ich hiermit eine Tabelle mit den einzelnen Etappenzielen, dem Übernachtungsort und den zugehörigen Kosten für das Zimmer, bzw. den Campingplatz.

Doch davor habe ich noch etwas zum Benzinverbrauch hinzuzufügen:
Rechnet man den gesamten Durchschnittsverbrauch der Husqvarna SMS 4 aus (2511 Kilometer mit 83,75 Litern), so kommt man auf ca.
3,3 Liter pro 100 Kilometer!

Dazu muss erwähnt werden, dass zwei junge Motorradfahrer wie wir es sind, natürlich Spaß daran haben, das Motorrad ans Limit zu bringen.
Es waren viele Vollgas-Passagen dabei, viele Berganstiege und unnötige Gasspielereien…
Würde man nun noch auf den Verbrauch achten, bin ich mir sicher, dass man vor allem mit der Neuauflage des Motorrads, der Husqvarna SMR 125, auf jeden Fall mit unter 2,5 Liter auf 100 Kilometer zurechtkommt.
Günstiger kann man nur mit dem Fahrrad reisen!

Mithilfe dieser Tabelle habt ihr jetzt die Möglichkeit, exakt die selbe Tour nachzufahren und an den gleichen Orten zu übernachten!
Ich bereue keine Nacht und keine Sekunde dieser Reise. Das Gefühl, alles richtig gemacht zu haben hat man selten, doch bei dieser Reise trifft das Gefühl zu. Hier nun die Tabelle:

Wie viel Benzin haben wir verbraucht ?

Mit dem Ende der Tour veröffentliche ich hier die ersten beeindruckenden Zahlen, die für Leser unserer Tagebucheinträge bestimmt interessant sein könnten:
Nach 2.511 gefahrenen Kilometern durch sechs verschiedene Länder (Deutschland, Schweiz, Frankreich, Monaco, Italien, Liechtenstein) haben wir, bzw. ich genau 83,75 Liter Super-Benzin verbraucht.
Bei einem Durchschnittspreis von 1,71 € pro Liter komme ich somit auf die Summe von 142,58 € für die Fahrtkosten.

Jede einzelne Tankfüllung habe ich protokolliert und in der folgenden Tabelle zusammengefasst:

Morgen folgt eine Tabelle mit jedem Etappenziel und dem zugehörigen Übernachtungsort mit einer Kostenaufstellung.
Damit könntet ihr bei Interesse unsere Tour exakt genau nachfahren, ohne euch erkundigen zu müssen, welche Möglichkeiten es in diesen jeweiligen Städten gibt.

  • 125er Reise – Der Trailer:

  • Angetrieben von:

  • Medienpartner:

  • Empfehlen:

  • Kategorien